Was BusinessLadies von SchauspielerInnen lernen können!


Wie oft orientieren wir uns außen und versuchen einer Vorstellung zu entsprechen und verlieren den Bezug zu uns selbst:

„Ich weiß nicht, was die anderen von mir denken und das macht mich unsicher.“

„Muss ich vor anderen sprechen, bekomme ich einen Kloß im Hals und verliere den Faden.“

„Die anderen nehmen mich gar nicht richtig wahr.“

„Ich kann mich auf Fotos und in Videos nicht angucken.“

„Ich mag meine Stimme nicht.“

Wenn auch Sie einen oder mehrerer dieser Gedanken kennen, erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie das verändern können.

Inhalte

  • Präsenz wahrnehmen und erhöhen
  • Körpersprache gezielt einsetzen
  • durch bewusstes Atem- und Stimmtraining sich selbst steuern
  • mit lebendiger Sprechtechnik die Zuhörer fesseln
  • negative Glaubenssätze auflösen
  • die Wirkung (non)verbaler Kommunikation einsetzen
  • mit angemessenem Status auf Augenhöhe kommunizieren
  • mit emotionalem Storytelling die Spannung halten
  • mit Spielfreude die eigene Ausdrucksmöglichkeit erweitern

Nutzen


Anhand von vielen praktischen Schauspieltechniken gewinnen Sie Sicherheit und Überzeugungskraft im Berufsalltag: in Gesprächen, Selbstpräsentationen und Verkaufssituationen. Sie lernen spielerisch Ihr Potenzial voll auszuschöpfen und einzusetzen.

Basisseminar am Montag, 1. + 8.10.18 von 19-21.30 Uhr

Teilnahmegebühr: 130 €+ Mwst.

Anmeldung: petra-maria.popp@berlin.de

Ort: Imkonsens, Ebersstraße 32 (direkt S-Bahn Schöneberg)

Anmeldung

Basisseminar 1.10. und 08.10.2018 von 19-21.30 Uhr

Jetzt anmelden