Berufliche Stationen

2013 – 2017

Einzelcoachings und Seminare für Filmschauspieler (seit 1999)
Coachings für mehr Überzeugungskraft  
für diverse Unternehmen, Selbständige und Privatpersonen
Trainings zum Thema ÜBERZEUGEND WIRKEN für div. Firmen
Gesprächstrainings mit Chris Wolf  für Ärzte, Pflegepersonal und Pharmafirmen
Schauspielseminare auf der MS Europa von Hapag Lloyd (2014-2017)
Regie für Pinkpony: „Mila im Schlaraffenland“, „Frau Müller und der heilige Advent“ ; für die Society Players:  „Die bitteren Tränen der Petra von Kant“

2011 – 2012

Präsentationstrainings für Führungskräfte in Heilberufen (2012) und für Executives Producers der Grundy Ufa, (2011) und am IMK (Institut für Marketing und Kommunikation Berlin) 2011

2004 – 2010

On-Set-Coach für TV Produktionen wie Eine wie Keine, GZSZ, Alisa, Verliebt in Berlin und St. Angela

2002 – 2004

Dozentin für Filmacting an der Deutschen Schauspieler- und Medienakademie Berlin, actors in motion München, Gastprofessur an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz, Forum für Filmschauspiel in Berlin Improtheater im Ratibortheater 2001

Seit 1999

Gründung der eigenen Firma FIT FÜR FILM
Schauspielcoaching für  Filmschauspieler
Aus- und Weiterbildung für Filmschauspieler und Vorbereitung auf Filmrollen

1996 –  1999

Regisseurin an der Freilichtbühne Zitadelle Berlin
Der tollste Tag von Beaumarchais, Viel Lärm um Nichts von Shakespeare und Ackermann und der Tod von Johannes von Tepl

Seit 1986

Schauspielerin und Musicaldarstellerin, ca. 60 Rollen in Theater, Kino und TV
Sprecherin für Hörspiel, Synchron und Werbung

Aus- und Weiterbildungen

1980

Abitur in Hessen

1981 – 1983

Method Acting bei Walter Lott und Dominique de Fazio

1983 – 1986

Schauspielausbildung am Transformtheater

1983 – 1985

Klassischer Gesang bei Stefan Bevier und Maria Corelli Berlin

1986 – 1989

Musical bei Vicky Hall, Berlin, Vokalimprvisation Jazz bei Connie Moore Berlin 97-99

1989 – 1992

Seminarzyklus in Kommunikation und Verhaltensanalyse bei Horst Vogel und Peter Schieweck in Lahr und Liechtenstein

1997

Camera Acting in Los Angeles, USA bei Cherolyn Franklin, M.K. Lewis, Sam Christiansen und Rae Allen

1999

Improvisationtheater bei Keith Johnstone, Berlin

1999 – 2001

Afrikanischer Tanz bei Elsa Wolliaston, Norma Clair, Christa Flaig und Kofi Koko

2000 – 2011

Familien- und systemische Aufstellungen bei div. Lehrern

Seit 2001

Yoga und Meditationspraxis

2010 – 2014

MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction)  bei Karin Wolf in Berlin

© 2015 Petra-Maria-Popp.de